Pizza- / Pestostangen

Dieser leckere Apérosnack ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt einfach soooo unfassbar lecker. Toller Snack, der ganz bestimmt für Begeisterung sorgen wird.



Kennt ihr die Situation, ihr bekommt spontan Besuch, braucht auf die schnelle noch einen kleinen Snack für den Filmabend oder den Apéro vor dem Grillfest? - Mit diesem Snack wirst du immer vorbereitet sein und deine Gäste begeistern können.


Dieser Snack ist in fünf Minuten zubereitet und in 15 Minuten gebacken. Schwierigkeitsstufe liegt bei einfach. Alles was du brauchst ist ein Blätterteig und je nach Variation Pesto oder Tomatensauce und etwas Käse.



 

Das brauchst du:

1 Blätterteig (eckig)

ca. 4-5 EL Pesto oder Tomatensauce

ca. 4 EL geriebener Käse (rezent)

1 Ei


etwas Gewürz (Pizzagewürz, Pfeffer, Salz, etc.)

 

Den Blätterteig auf einem Blech ausrollen.


Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze einschalten.


Da ich beide Variationen zusammen zubereite, halbiere ich den Teig in Pizzaseite und Pestoseite. Wie auch immer du dich entscheidest, bestreiche nur die Hälfte des Teiges mit Sauce und den Rest lässt du frei.



Käse sowie etwas Gewürz über die bestrichene Fläche streuen.


Nicht bestrichene Fläche über die bestrichene Fläche legen, leicht andrücken.



Teig in Streifen von ca. 0,5cm schneiden. Der Teig wird beim Backen aufgehen, weshalb die Streifen nicht zu breit sein sollten.



Einzelne Streifen eindrehen, anschliessend für den schönen Glanz, mit einem verquirlten Ei bestreichen.



In den Ofen schieben und Stangen für ca. 12-15min backen.


Aus dem Ofen nehmen und geniessen.





32 Ansichten0 Kommentare

Abonniere den Blog

Verpasse nie mehr ein Blogpost

Vielen Dank